Mittwoch, 29. April 2015

Der Frühling lässt grüßen

Beim gestrigen Blitzstempeln entstand diese Frühlingskarte nach dem vorgebenen Sketch von Birgit (Biba).
Okay, ich hab den Sketch nicht ganz getroffen, eigentlich war das Motiv als Oval vorgesehen, aber das funktionierte bei mir irgendwie nicht.
Generell kam ich gestern beim Blitzen schwer an meine Grenzen und ich hab letztendlich zeittechnisch hoffnungslos überzogen.
Nun ist die Karte aber fertig ...
 
 
... und spontan entstand sogar noch eine Dose für Schnick-Schnack (oder Krimskrams) dazu:

 
Hier seht ihr das Set komplett:

 
Das Ganze geht heute gleich auf Reisen - ich bin gespannt, ob es der Empfängerin gefällt.
 
Liebe Grüße
Silvia

Mittwoch, 22. April 2015

Aus Blitzstempeln wurde mehr ... ähhh viel mehr ...

Gestern Abend habe ich Anke beim Blitzstempeln vertreten und nachdem ich wieder mal echt kurz vor knapp dran war, gab es nur einen sehr einfachen Sketch von mir als Vorlage.
 
Entstanden ist dann diese Karte mit der kleinen Lelo-Eule ... ich finde die absolut süß und vor allem ließ sie sich supergut colorieren.
 
 
Und nachdem es beim Blitzen diese Woche wirklich super fluppte, hab ich gleich noch weiter gemacht und eine Meganachtschicht angehängt ... fragt nicht, wie viel Schlaf ich heute Nacht hatte.
Entstanden sind dann im Rahmen einer Serienproduktion noch diese drei weiteren Karten.
 
 
 
 
Die Papiere für alle Karten sind aus meiner Restekiste ... ich war selbst total überrascht, was da noch für Schätzchen liegen. Obwohl eigentlich alle Designpapiere schon einige Jahre alt sind, gefallen sie mir immer noch außerordentlich gut.
 
Jetzt bin ich auf eure Meinung gespannt.
 
Ganz liebe Grüße
Silvia

Donnerstag, 2. April 2015

Ostern 2015

Ostern 2015 wird basteltechnisch auf jeden Fall ein Highlight ...
 
Ich hab seit Jahren endlich wieder mal Osterkarten geschafft und das macht mich total happy.
Dieses süße Motiv hat mir meine Freundin Sandra bei C.C. Design mitbestellt und ich liebe es über alles. Die Kleine ist sooo drollig mit ihrem riesigen Kopf und die Hühner finde ich auch genial.
 
Als ich dann kurz darauf noch mit Sandra telefoniert habe, sprachen wir von einem Papierblock, den ich fast noch nie benutzt habe ... und abends hat mich dann der Ehrgeiz gepackt.
Es war Blitzstempeln bei den Hühnern und da Edith zufällig als "Pflichtprogramm": grün - Schleife bzw. Band - Blümchen
vorgab, konnte ich loslegen ...
Mein Motiv hatte ich ja schon grün coloriert, im Papier war zufällig auch grün (zwinker), Blümchen kommen ja sowieso auf jede Karte und das Schleifchen war dann die größte Herausforderung ...
.... ähhh, nee die Zeit war die größte Herausforderung ...
 
Auf jeden Fall entstand diese Osterkarte:
 
Hach, ich könnte die Hühner permanent anschauen.
Am Mittwoch habe ich die Karte dann doch glatt nochmals gemacht und beide Werke müssten heute bei den Empfängerinnen ankommen ...
 
... und weil es hier haushaltstechnisch sowieso schon drunter und drüber geht, habe ich mich gestern nochmals bis in die Puppen ins Bastelzimmer gesetzt und es entstanden glatt noch ein paar weitere Karten. Dazu aber morgen mehr.
 
Lasst euch von den Feiertagen nicht stressen, ich schicke euch liebe Grüße
Silvia